10 Dinge, die Männer unattraktiv bei Frauen finden*

Ein leidiges Thema ist die Beziehung zwischen Männern und Frauen.

Mal klappt es miteinander, mal nicht, mal lieben sie einander, dann wieder hassen sie sich. Allerdings kommen Frauen und Männer nicht ohne einander aus. Das ist auch gut so! Es muss ja nicht immer knistern, auch die Freundschaft zwischen den beiden Geschlechtern ist schließlich möglich.

Doch wenn der Funke überspringen soll, was sollte Frau lieber vermeiden? Was mögen Männer an einer Frau und was vielleicht weniger? Wir wollten es genau wissen. In Befragungen und Interviews erklärten die überwiegende Anzahl der Männer diese zehn Punkte, als weniger schön bei den Frauen. Also ihr Mädchen, Damen, Herzensbrecherinnen, Frauen, Jungfrauen und Junggeblieben hört auf das, was die Männer zu sagen haben.

Auch wenn Frau sich nicht alles zu Herzen nehmen muss. Aber falsche Angewohnheiten oder mangelnde Hygiene sowie Frauen, die ihr Styling übertreiben, weil sie glauben das sei schön, werden durch Fakten eines Besseren belehrt.

Die natürliche Haarpracht ist in

shutterstock

Schöne Haare zeichnen jeden Menschen aus. Es gibt keine Frau, die sich nicht eine prachtvolle Mähne wünscht. Immer schon waren die Haare einer Frau Anziehungspunkt für Blicke. Aber die Pracht aufzutoupieren oder mit vielen bunten Spangen zu überladen, törnt Männer ab. Gepflegtes Haar, ob lang oder kurz, das seidig glänzt, ist das, was sich Männer wünschen.

Zu viel des Guten!

shutterstock

Das erste Date beim schicken Italiener und sie kramt aus ihrer Tasche ihre Make-up Utensilien raus! Geht gar nicht, sagt Mann. Möchtest du dein Make-up erneuern oder einen Blick riskieren, ob auch nichts verwischt ist, sollte Frau einen Ort aufsuchen, wo sie allein ist. Ihm wird es freuen, wenn sie zurückkommt und ganz sie selbst ist.

Ausdrucksvolle Augen benötigen keine künstlichen Wimpern

shutterstock

Wir sehen es derzeit auf allen Kanälen. Frau trägt unechte Wimpern. Dabei fällt das Künstliche auf dem ersten Blick auf. Künstliche Wimpern wirken unecht, deshalb ist ein weniger oft mehr. Deine natürliche Schönheit wird durch dezentes Make-up sowie die natürliche Unterstreichung durch die Verwendung eines Mascara perfektioniert. Das gefällt fast jeden zweiten Mann.

Es glitzert und glänzt

shutterstock

In der heutigen Zeit wollen wir alle gern auffallen, das Handy für das Selfie ist immer dabei. Viele Frauen greifen daher zu glänzenden und glitzernden Farben. Doch auch hier ist ein weniger mehr! Ein dezentes, unaufdringliches Make up verbirgt kleine Schönheitsfehler und unterstreicht die Vorzüge einer Frau.

Schöne Zähne für ein wundervolles Lachen

shutterstock

Was gar nicht geht, sind gelbe Zähne und schlechter Atem. Eine schöne Frau, die lacht und dabei ungepflegte Zähne zeigt, verliert ihren Charme. Das gilt natürlich auch für ihn! Wer die Hygiene im Mund vernachlässigt, schadet nicht nur seiner Gesundheit, sondern auch seinem Aussehen. Auch die regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt ist ratsam.

Schlechte Körperhygiene

shutterstock

Von den Haaren geht der Blick über das Gesicht zu den Beinen. Sind die Beine unrasiert, wirkt jede Frau ungepflegt. Auch lange Fingernägel, die schmutzig oder abgebrochen sind, will kein Mann sehen. Wer bei andere Menschen gut ankommen möchte, muss auf sein äußeres Erscheinungsbild achten, denn zuerst beurteilen wir einen Menschen nach seinem Äußeren.

Trockene oder fettige Haut

shutterstock

Natürlich besitzen nicht alle Menschen eine glatte, rosig strahlende Haut, die dazu noch frei von Mitessern und Pickeln ist. Mit ein wenig Pflege, kann jede Frau, egal ob sie zu fettiger oder trockner neigt, viel für ihr die Verschönerung ihres Hautbildes erreichen. Eine Feuchtigkeitscreme und die tägliche Reinigung verbessert das Hautbild schnell.

Auffrischen des Make-Ups

shutterstock

Männer sind nicht an deinen Make-Up-Tricks interessiert. Wenn du bei einem Date das Make-Up auffrischen musst, dann verschwinde z. B. kurz auf die Toilette.

Dunkler Lippenstift

shutterstock

Rote Lippen Die Lippen schminken, betont deren Form und macht sexy. Doch wenn der Lippenstift Flecken auf den weißen Zähnen hinterlässt, ist der Effekt dahin. Das attraktive Lächeln der Angebeteten bekommt einen Fleck im wahrsten Sinn des Wortes. Helle Farben und Tönen hinterlassen weniger sichtbare Verschmutzungen auf den Zähnen.

Zu viel Parfüm

shutterstock

Was für ein Duft, der haut ihn glatt um! Es ist nicht selten, dass die Damenwelt eine Wolke aus Parfüm um sich verbreitet. Das finden weder er noch ihre Umwelt wirklich berauschend. Eine Frau erreicht mit wenigen Spritzern Parfüm in den Nacken oder unter dem Haaransatz gegeben, mehr. Übrigens verursacht Parfüm auf der Kleidung unschöne Flecken.

Was du schon immer wissen wolltest, wie tickt Mann. Was mag ein Mann an einer Frau? Eine kleine Aufklärung…

Kommentar verfassen

Translate »
%d Bloggern gefällt das: